Indo-Judaic Studies in the Twenty-First Century

A View from the Margin

S. Weil (Hrsg.), R. Chakravarti (Hrsg.), N. Katz (Hrsg.), B. Sinha (Hrsg.)

PDF
ca. 72,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com Legimi
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Palgrave Macmillan US img Link Publisher

Sozialwissenschaften, Recht, Wirtschaft / Sonstiges

Beschreibung

This collection analyzes the affinities and interactions between Indic and Judaic civilizations from ancient to contemporary times. The contributors propose a new, global understanding of commerce and culture, to reconfigure how we understand the way great cultures interact, and present a new constellation of diplomacy, literature, and geopolitics.

Weitere Titel von diesem Autor
Weitere Titel zum gleichen Preis
Cover Chile and Australia
Irene Strodthoff

Kundenbewertungen

Schlagwörter

culture, Judaism, comparative religious studies, religious studies, history, Israel, India