img Leseprobe Leseprobe

Über Freiheit und Chaos

Wolfgang Müller-Lauter

PDF
129,95
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com Legimi
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

De Gruyter img Link Publisher

Geisteswissenschaften, Kunst, Musik / Philosophie

Beschreibung

Band II der Nietzsche-Interpretationen präsentiert bisher unveröffentlichte oder erheblich erweiterte Untersuchungen zum vieldeutigen Verständnis von Freiheit bei Nietzsche in der von ihm als Chaos interpretierten Welt. Décadence in der Kunst verweist Nietzsche zufolge auf den Niedergang der Kraft menschlicher Freiheit. Nietzsches Bestreitung der Willensfreiheit in deren traditioneller Bedeutung erfolgt zugunsten der Ausarbeitung des Instinkts der Freiheit, der als Wille zur Macht verstanden wird. Um die Weltprozesse zu deuten, nimmt Nietzsche Anleihen bei der zeitgenössischen Ökonomie. Von ihnen her fällt neues Licht auf Nietzsches Spätphilosophie. Mit dem Gedanken der ziellosen ewigen Wiederkehr des Gleichen verschärft und vertieft sich seine Auffassung vom Chaos.

Weitere Titel von diesem Autor
Weitere Titel zum gleichen Preis
Cover Kant und Einstein
Alfred C. Elsbach
Cover Friedrich Schleiermachers Ästhetik
Friedrich Daniel Ernst Schleiermacher
Cover Ueber Wissen und Gewissen
Ludwig Wilhelm Sachs
Cover Kritik und Metaphysik
Friedrich Kaulbach
Cover Platons Ideenlehre
Gottfried Martin
Cover Der spekulative Satz
Günter Wohlfart
Cover Indexikalität
Heide Richter

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Philosophie, Nietzsche, Friedrich