img Leseprobe Leseprobe

Passion & Kalkül

Der Verleger Georg Andreas Reimer (1776-1842)

Doris Reimer

PDF
159,95
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com Legimi
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

De Gruyter img Link Publisher

Geisteswissenschaften, Kunst, Musik / Geschichte

Beschreibung

In Einzeldarstellungen zum Tagesgeschäft des Verlags werden bislang unbekannte Quellen ‑ Korrespondenzen, Geschäftsbücher und Verträge ‑ ausgewertet. Tabellen und ausgewählte, transkribierte Quellen sind auf der beigelegten CD-ROM einsehbar.
Reimers Rolle als Verleger der Romantiker wird anhand seiner Beziehung zu August Wilhelm Schlegel und E.T.A. Hoffmann veranschaulicht. Bisher unbeachtete Briefpassagen zu den Kinder- und Hausmärchen werfen ein neues Licht auf die Verlagsbeziehung mit den Brüdern Grimm. Die kritische Analyse der Kontoseiten im Reimerschen Hauptbuch zu Ludwig Tieck erlaubt eine neue Interpretation der Stellung dieses für den Verlag aktivsten literarischen Autors, Übersetzers und Herausgebers.

Weitere Titel von diesem Autor
Weitere Titel zum gleichen Preis
Cover 1989
Werner Hermann
Cover 1903–1906
Bernard von Bülow
Cover Graf Georg Friedrich von Waldeck
Bernhard Erdmannsdörffer
Cover Die Neuzeit
Josef Kulischer
Cover Das Barockzeitalter
Johannes Bühler

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Verlag Georg Reimer, Biographie, Reimer, Georg Andreas, Katalog 1843, Geschichte