img Leseprobe Leseprobe

Ressourcen stärken

Seelsorge für Eltern letal erkrankter Kinder

Jula Elene Well

PDF
37,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Mayersche Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Evangelische Verlagsanstalt img Link Publisher

Geisteswissenschaften, Kunst, Musik / Praktische Theologie

Beschreibung

Jährlich sterben in Deutschland ungefähr 5.000 Kinder an lebensverkürzenden, sogenannten letalen Erkrankungen. Die betroffenen Eltern wissen um den kommenden Tod ihres Kindes und müssen mit dieser Belastung leben. Was kann diese Eltern trösten und motivieren? Was gibt ihnen Kraft? Woran orientieren sie sich? Welche Gefühle, Gedanken und Verhaltensweisen sind für sie religiös hilfreich? Diesen Fragen geht Jula Elene Well nach. Sie führt zunächst soziologisch, religionspsychologisch und praktisch-theologisch in das Thema ein, um sich dann auf das empirische Herzstück der Studie, die Interviews mit betroffenen Eltern, zu konzentrieren. Dabei gelingt es, ein äußerst reichhaltiges empirisches Material differenziert zu erschließen, zu deuten und für die poimenische Diskussion fruchtbar zu machen. Darüber hinaus werden wichtige Impulse für die Gottesbilddiskussion und die Frage nach dem Sinn bzw. der Sinnlosigkeit von Leiden und Krankheit gegeben.

Weitere Titel zum gleichen Preis
Cover Kirche mit anderen
Christoph Klein
Cover Urteilen lernen II
Ingrid Schoberth
Cover Theologia Prima
Dorothea Haspelmath-Finatti
Cover Religion als Kunst
Dietrich Stollberg
Cover Der Prophet Amos
Jörg Jeremias
Cover Musik als Theologie
Harald Schroeter-Wittke

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Leiden und Krankheit, Seelsorge, Eltern