img Leseprobe Leseprobe

Religion als Kunst

Nachdenken über Praktische Theologie und Ästhetik

Dietrich Stollberg

PDF
37,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Mayersche Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Evangelische Verlagsanstalt img Link Publisher

Geisteswissenschaften, Kunst, Musik / Praktische Theologie

Beschreibung

Der Autor vertritt die These, Religion sei kollektive Kunst. Auch das Christentum wird als Religion und Ästhetisierung von Welt verstanden. Daraus ergibt sich die Notwendigkeit, der ästhetischen Perspektive auch in der protestantischen Praxis stärkeres Gewicht zukommen zu lassen. Praktische Theologie wird im Kontext ihrer Entwicklung als „Kunstlehre“ verstanden, die dem ästhetischen Aspekt der Ars celebrandi wie der Seelsorge größere Aufmerksamkeit angedeihen lassen muss. Diese äußert sich dann auch in der Achtsamkeit für scheinbare Banalitäten des pastoralen Alltags. Im Anhang behandelt der Autor ausführlich die Frage der liturgischen Gewänder.

Weitere Titel zum gleichen Preis
Cover Kirche mit anderen
Christoph Klein
Cover Urteilen lernen II
Ingrid Schoberth
Cover Theologia Prima
Dorothea Haspelmath-Finatti
Cover Der Prophet Amos
Jörg Jeremias
Cover Ressourcen stärken
Jula Elene Well
Cover Musik als Theologie
Harald Schroeter-Wittke

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Seelsorge, Kunst, Religion, praktische Theologie, liturgische Gewänder, Gottesdienst, religiöse Praxis, Ästhetik, Libido