img Leseprobe Leseprobe

Im Namen der Flagge

Tim Marshall

EPUB
10,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Mayersche Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

dtv Verlagsgesellschaft img Link Publisher

Sachbuch / Regional- und Ländergeschichte

Beschreibung

Eine unterhaltsame Lektion in Weltpolitik und Weltgeschichte

Sie wehen vor der UNO, auf Parlamenten, Palästen und in amerikanischen Vorgärten – und sie werden benutzt, um Gräueltaten zu rechtfertigen. Tim Marshall erklärt die Flaggen der Welt, jene von Großmächten, staatenübergreifenden Organisationen, aber auch solche, die Hass und Terror verbreiten sollen. Als Experte für außenpolitische Fragen erläutert er die Historie und die Wirkung der Flaggen und erzählt anhand dieser Symbole Weltpolitik und Weltgeschichte. Auch Kuriositäten kommen nicht zu kurz: zum Beispiel das Zeremoniell für die Bestattung der Stars and Stripes, wenn das bunte Stück Tuch zu zerschlissen ist und der Repräsentation der USA nicht mehr würdig.

Kundenbewertungen

Schlagwörter

politische Symbole, Worth Dying For, Flaggen der Welt, Flaggen, Geschichte der Flaggen, Zeitgeschichte, Nationalstaaten, Stars and Stripes, Nationalgefühl, Union Jack, Flagge IS, Geschichte, Nationalflagge, Die Macht der Geografie, Geografie, Geopolitik, Weltgeschichte, Olympische Flagge, Nationalflaggen, Weltpolitik, Politik, Fahnen