img Leseprobe Leseprobe

Koriandergrün und Safranrot

Roman

Preethi Nair

EPUB
4,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de Skoobe kobo Mayersche Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Knaur eBook img Link Publisher

Belletristik / Gegenwartsliteratur (ab 1945)

Beschreibung

Zitronensaft und Ingwer für die Seele, Mango für die Träume und Honig für den inneren Frieden. In ihrem indischen Heimatdorf war Nalini dafür berühmt, mit ihren sinnlichen Speisen Körper und Geist heilen zu können. Doch als Familienoberhaupt Raul sie mit ihren beiden Kindern in London sitzen lässt, muss Nalini ihre Familie alleine durchbringen. Es spricht sich aber bald herum, welch heilende Magie von Nalinis würzigen Gerichten ausgeht. Und von ihrem kleinen Laden weht der duftende Hauch Indiens durch die Straßen von London. Doch dann kehrt Raul in ihr Leben zurück, und alles um Nalini scheint zusammenzubrechen. Nur ein Wunder kann ihr jetzt noch helfen. Da besinnt sie sich erneut auf ihre ganz besondere Gabe – aber wird die Kraft der Gewürze ausreichen, den Schmerz ihrer Familie zu heilen? Begeisterte Leserstimmen: »Ein Buch, das sich leicht und spannend liest, das trotzdem aber nicht seicht ist.« »Das Buch ist herrlich! Gestern Nacht mit tränenden Augen zu Ende gelesen -aus der Hand legen kam nicht in Frage.« »Dieses Buch muss ich einfach weiter empfehlen.« »Man wird verzaubert von den leckeren Gerichten und Gewürzen, die so anschaulich beschrieben werden und die man fast riechen und schmecken kann.«

Weitere Titel von diesem Autor

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Indien, Tochter, Gewürze, London, Lüge, Verrat, Magie, Liebe, Familie, Speisen, Mutter, Essen, Wahrheit