img Leseprobe Leseprobe

Konfetti und Tränen

Nicole Heinrichs

EPUB
12,99
iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Mayersche Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Droemer eBook img Link Publisher

Belletristik / Romanhafte Biographien

Beschreibung

Als die Beule am Kopf der fünfjährigen Helen nicht verschwindet und ein Knochentumor diagnostiziert wird, ist das der Beginn eines Alptraums. Nicole und Frank Heinrichs weigerten sich vier Jahre lang, das Wort Krebs auszusprechen, denn es bedeutet Tod und keine Chance. Und doch war es so: Am Ende hatte Helen keine Chance, sie stirbt mit neun Jahren. Nicole Heinrichs schildert tief berührend die Lebens- und Leidensgeschichte ihrer Tochter: Die Angst, Wut, aber auch die Freude und die kleinen Momente des puren Glücks, die die Familie gemeinsam erleben darf. Und sie erzählt auch, wie sie und ihr Mann einen Weg finden, mit diesem furchtbaren Verlust zu leben und die Erinnerung an die geliebte Tochter zu bewahren.

Weitere Titel von diesem Autor

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Tumor, wahre Geschichte, Memoire, Eltern bewältigen Tod Kind, Lebensgeschichte, Mutter, Tochter, Nicole Heinrichs, Krankheit, Trauerbewältigung, Trauer, Krebs, Verlust