img Leseprobe Leseprobe

Fluchtpunkt Fundamentalismus?

Gegenwartsdiagnosen katholischer Moral

Rudolf B. Hein (Hrsg.), Katharina Klöcker (Hrsg.), Stephan Goertz (Hrsg.)

PDF
ca. 37,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Mayersche Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Verlag Herder img Link Publisher

Geisteswissenschaften, Kunst, Musik / Christentum

Beschreibung

Zwischen religiösem Fundamentalismus und Moral besteht ein besonderes Verhältnis: Wo Pluralisierung Unsicherheiten erzeugt, soll Moral Gewissheit garantieren. Die Moraltheologie sieht sich von dieser Erwartung herausgefordert. Sie treibt die Frage um, wo genau die Trennungslinie zwischen einem anti-modernen Fundamentalismus und dem Festhalten an fundamentalen Geltungsansprüchen verläuft. Diesen Grenzverlauf zeichnet der vorliegenden Band nach.

Weitere Titel zum gleichen Preis
Cover Immer reformieren
Bernd Harbeck-Pingel
Cover Der Römerbrief
Gerd Theißen
Cover Das Ende des Holocaust
Alvin H. Rosenfeld
Cover Christliches Europa?
Michael Hüttenhoff
Cover Gute Ordnung
Armin Kohnle
Cover Dogmatik im Diskurs
Bernhard Dressler