img Leseprobe Leseprobe

Stabilitäten // Instabilitäten

Körper - Bewegung - Wissen

Hans-­Jörg Rheinberger, Nikolas Wöhrl, Manuela Gantner, et al.

PDF
29,90
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com Legimi yourbook.shop
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Dietrich Reimer Verlag GmbH img Link Publisher

Geisteswissenschaften, Kunst, Musik / Geisteswissenschaften allgemein

Beschreibung

Barnett Newmans Plastik »Broken Obelisk«, Tanzfiguren in Bewegung und Balance sowie (Nicht-) und (Un-)Gleichgewicht als Zustände in der Physik haben vieles gemeinsam: Ordnung und Krise, Norm und Ambivalenz, Stabilität und Instabilität. Dabei werden diese Begriffspaare, die in ihrer Wahrnehmung kulturell konstruiert und historisch bedingt sind, in diesem Band als zusammengehörendes, sich wechselseitig bedingendes Spannungsverhältnis gedacht. Diese interdisziplinäre Perspektive eröffnet überraschende Einsichten in Praktiken und Strategien des (In)Stabilen, die sich insbesondere im Umschlagen von einer Kategorie in die andere offenbaren.

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Newman, Arabischer Frühling, Formulare, Witlatschil, rassistische Aneignungen, Experiment, Kippmoment, Balance, Broken Obelisk, Erdbeben