img Leseprobe Leseprobe

Schreiben und Publizieren in den Naturwissenschaften

Claus Bliefert, Walter Greulich, Hans Friedrich Ebel, et al.

PDF
43,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com Legimi yourbook.shop
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Wiley-VCH img Link Publisher

Naturwissenschaften, Medizin, Informatik, Technik / Allgemeines, Lexika

Beschreibung

Dieses Buch ist seit mehr als 15 Jahren das unentbehrliche Standardwerk zum naturwissenschaftlichen Publizieren. Hier findet der Leser die Antworten auf alle Fragen, die sich um das Veröffentlichen von wissenschaftlichen Arbeiten ranken. Die aktuelle Auflage wurde gründlich überarbeitet; moderne Entwicklungen wie z.B. online submission, open access, crossref, Internetdienste u. v. m. wurden mit aufgenommen. Hier schlagen auch die "Profis" aus dem Verlagswesen noch gerne nach! Aus Rezensionen voriger Auflagen: "Ein echtes Arbeitsbuch, das alles Notwendige zur Vorbereitung und zum Nachschlagen bei der Arbeit enthält." - bild der wissenschaft "[Dieses Buch] profitiert vom langjährigen Umgang der Autoren mit den wissenschaftlichen Texten anderer Forscher. Mit Akribie werden viele Details zur Schreibtechnik, zu Tabellen und Abbildungen sowie zu Formen des Zitierens vermittelt." - Frankfurter Allgemeine Zeitung "Flüssig im Stil und verständlich in der Sache" - farbe + lack "Ein höchst nützliches, aus langjähriger Erfahrung entstandenes Handbuch, das wirklich auf jeden Schreibtisch gehört" - Chemie in unserer Zeit

Rezensionen

Chemie in unserer Zeit
"Ein höchst nützliches, aus langjähriger Erfahrung entstandenes Handbuch, das wirklich auf jeden Schreibtisch gehört."
Chemie-Ingenieur-Technik
"Pflichtlektüre für Studenten nach dem Vorexamen."
bild der wissenschaft
"Ein echtes Arbeitsbuch, das alles Notwendige zur Vorbereitung und zum Nachschlagen bei der Arbeit enthält."
farbe + lack
"... flüssig im Stil und verständlich in der Sache, so dass die Lektüre dieses modernen Buchs ausgesprochen angenehm ist."
GAK - Gummi Fasern Kunststoffe - Fachmagazin für die Polymerindustrie
"Hier ist das vorliegende Standardwerk, das mittlerweile in der 5. Auflage vorliegt, eine unentbehrliche Hilfe. Es bietet leichten Zugriff auf verlässliche Informationen, die für jeden, der einen wissenschaftlichen Text zu schreiben hat, seien es nun Naturwissenschaftler in Unternehmen, Studenten, die ihre Dissertation verfassen, Dozenten oder Redakteure, relevant sind."
ekz-Informationsdienst
"Als Nachschlagewerk geeignet. Für Bibliotheken an Hochschulstandorten unverzichtbar."
Lebensmittel & Biotechnologie, Die Österreichische Fachzeitschrift für Lebensmittelindustrie und -forschung
"... Besonders wertvoll ist, dass der Teil "Die Sprache der Wissenschaft", der in der 4. Auflagegefehlt hat, wieder auf über 100 Seiten wichtige Tipps und Informationen gibt.... Damit ist dieses Buch für jeden Wissenschaftler ein unbedingt notwendiges Nachschlagewerk und dürfte auf keinem Schreibtisch fehlen!"
Clinical Laboratory, Volume 53, August 2007
"Seit mehr als 15 Jahren ist der Ebel/Bliefert ein Standardwerk...Die aktuelle Auflage wurde gründlich überarbeitet; zusätzlich behandeln behandeln die Autoren moderne Entwicklungen... Auf Wunsch vieler Leser wurde ein ganzes Kapitel über "Die Sprache der Wissenschaft" mit aufgenommen."
Metall, 9/2007
"...Ein sehr hilfreiches Buch also, das ohne Zweifel vom langjährigen Umgang der Autoren mit den wissenschaftlichen Texten anderer Forscher profitiert. Zu empfehlen ist das Arbeitsbuch allen, die wissenschaftlich-technische Texte verfassen."
ChemPage.de Nov. 07
" Das Buch "Schreiben und Publizieren in den Naturwissenschaften" stellt einen ausführlichen und zuverlässigen Begleiter beim Veröffentlichen von naturwissenschaftlichen Erkenntnissen dar und sollte in jedem Arbeitszimmer eines Naturwissenschaftlers vorhanden sein. "
Weitere Titel von diesem Autor
Weitere Titel in dieser Kategorie
Cover Lothar Meyer
Gisela Boeck

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Chemie, Physik, Naturwissenschaften, Allg. Naturwissenschaft, Elektronisches Publizieren, Wissenschaftliche Arbeit, Habilitation, Dissertation, Biowissenschaften