img Leseprobe Leseprobe

Generation Mauer. Ein Porträt

Ines Geipel

EPUB
7,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com Legimi
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Klett-Cotta img Link Publisher

Sachbuch / Politik, Gesellschaft, Wirtschaft

Beschreibung

Die in den 1960er Jahren im Osten Deutschlands geborenen »Mauerkinder« waren jung genug, um sich ab 1989 die Welt zu erobern – eine glückliche Generation? Ines Geipel sucht im Dialog zwischen persönlichem Schicksal und aktueller Forschung der Biographie ihrer Generation auf die Spur zu kommen. Stimmen zum Buch »Selten ist dieser Zustand des Weggehens und Nie-richtig-Ankommens so poetisch beschrieben worden wie von Geipel, inzwischen Professorin für Verssprache.« Chrismon plus »Die Bücher von Ines Geipel sind aufwühlend und verstörend – und sie sind nötig, um die Abläufe in der eigenen Gesellschaft zu verstehen.« Insa Wilke, Zeit online »Feinsinnige Beobachtungen und gemeinsame Erfahrungen, die sich durch die spannenden Biographien ziehen. Sehr lesenswert.« Zeitzeichen

Weitere Titel zum gleichen Preis
Cover Hexenjagd
Silvia Federici
Cover Schnittmengen
Hans Wilhelm Oldenburger
Cover Brennpunkt Bildung
Frankfurter Allgemeine Archiv
Cover Brennpunkt Bildung
Frankfurter Allgemeine Archiv
Cover Your Choice
Christopher Peterka
Cover Deine Wahl
Sebastian Michael
Cover Ja, die sind echt
Laura Karasek
Cover Trump – Die Halbzeitbilanz
Frankfurter Allgemeine Archiv
Cover Trump – Die Halbzeitbilanz
Klaus-Dieter Frankenberger
Cover Arbeitsbuch 1969 - 1972
Jean-Claude Hügli
Cover Kontinentaldrift
Klaus-Dieter Frankenberger
Cover Kontinentaldrift
Frankfurter Allgemeine Archiv
Cover Anonymous
Nicolas Danet
Cover Eine von Vielen
Elli Schmitt

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Soziologie, Zeigeschichte nach 1945, deutsche Geschichte, Mauerkinder