img Leseprobe Leseprobe

DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Ostbayern, Regensburg, Bayerischer Wald

Daniela Schetar

PDF
15,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com Legimi yourbook.shop
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Dumont Reiseverlag img Link Publisher

Reise / Deutschland

Beschreibung

Mit den DuMont Reisetaschenbuch E-Books Gewicht sparen im Reisegepäck! In wenigen Regionen Deutschlands sind Städtisches und Ländliches, unberührte Natur und filigrane Kunst, Tradition und Aufbruch so eng verzahnt wie in Ostbayern, das sich in die beiden Bezirke Niederbayern und Oberpfalz gliedert. Das E-Book basiert auf: 4. Auflage 2017, Dumont Reiseverlag Gleich auf den ersten Seiten des DuMont Reise-Taschenbuchs Ostbayern gibt die Autorin Daniela Schetar Tipps zu den schönsten Seiten dieser Region: Passau lockt mit seinem barocken Dom. Regensburg ist mit den mittelalterlichen Wohntürmen UNESCO-Welterbe und zudem quirlige Jazz- und Kneipenstadt. Unter den vielen Klöstern sind Weltenburg am Donaudurchbruch, das furiose Aldersbach und das intimere Rohr die Favoriten der Autorin. Das niederbayerische Straubing ist eine urgemütliche und gleichzeitig jugendliche Kleinstadt in charakteristischer Gäuboden-Landschaft. Die Autorin nimmt ihre Leser mit auf Wanderungen im Nationalpark Bayerischer Wald und zeigt, wie sich Natur entwickelt, wenn man sie sich selbst überlässt. Wagemutige können im Altmühltal nahezu senkrechte Felswände hinaufklettern, während Lang- und Skiläufern das Gebiet um den Großen Arber empfohlen sei. Folgt man einer der zehn speziellen Entdeckungstouren, so kann man am Dreisessel auf den Spuren des Dichters Adalbert Stifters wandeln und den Weitblick nach Tschechien genießen, oder das spektakuläre Granitzentrum in Hauzenberg besuchen. Zu den besonderen Lieblingsorten der Autorin gehören der Feng-Shui- Park in Lalling und der Gasthof Stirzer in Dietfurt im malerischen Flusstal der Altmühl. Ein besonderes Plus des Reiseführers sind mehrere Wander- und Radtourbeschreibungen mit Detailkarten; sie führen z. B. an die Isarmündung oder in die Saußbachklamm. Unser Special-Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch das Setzen von Lesezeichen und Ergänzen von Notizen. … und durchsuchen Sie das E-Book in sekundenschnelle mit der praktischen Volltextsuche!

Weitere Titel von diesem Autor
Weitere Titel zum gleichen Preis
Cover Happy Camping
Michael Moll
Cover Roadtrips Deutschland
Sabine Durdel-Hoffmann

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Bester Reiseführer Bayerischer Wald, Ilztal, Straubing, Weiden i.d.Opf., Passau, Wochenende in Regensburg, Bester Reiseführer Oberpfälzer Wald, St. Margaretha, Bayerischer Wald, Geheimtipps Bayerischer Wald, Dreiburgenland, Niederbayern, Landshut, Cham, Regensburg, Amberg, Bäderdreieck, Walhalla, Wo ist Deutschland am schönsten, Wo ist Deutschland am ruhigsten, Ostbayern, Wo ist Bayern am schönsten, Kappl, Urlaub in Deutschland, Genießen im Bayerischen Wald, Oberpfalz, Weltenburg, Altmühltal, Kelheim, Wandern im Bayerischen Wald