Motten im Bauch

Ines Anioli

EPUB
14,99 (Lieferbar ab 12. April 2023)
Amazon 14,99 € iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com Legimi yourbook.shop
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Heyne Verlag img Link Publisher

Belletristik/Erzählende Literatur

Beschreibung

Nicht jedes Kribbeln im Bauch verspricht eine glückliche Beziehung …
Toxische Beziehungen haben immer nur andere? Aber was, wenn man plötzlich doch selbst betroffen ist? Wenn sich die Schmetterlinge im Bauch als Motten entpuppen und die schönen ersten Wochen nichts weiter sind, als eine Erinnerung, an die man sich klammert? Wenn der Traumtyp zum Arschloch mutiert, der aufregende Sex zur Angsterfahrung, die schmeichelhafte Eifersucht zur Besessenheit und Manipulation.
Ines Anioli erzählt in ihrem Roman von der Kunstfigur Emma, die immer tiefer in so eine Beziehung gerät und kaum merkt, wie ihre Liebe eine ungesunde Wendung nimmt. Hautnah und direkt zeichnet sie den Verlauf in allen Höhen und Tiefen, ohne dabei ihren eigenen Humor zu verlieren. Motten im Bauch ist eine drastische, explizite und manchmal urkomische Abhandlung über Liebe und Selbstverlust, Abhängigkeit und Selbstfindung.

Kundenbewertungen

Schlagwörter

#MeToo, Panikattacken, Feminismus, sexualisierte Gewalt, Mental Health, toxische Beziehung, Women Empowerment, Narzissmus, Break Up, Heartbreak, Trennung, Vergewaltigung, toxische Beziehung Roman