Die Töchter Roms: Wolfszeit

Debra May Macleod

EPUB
9,99 (Lieferbar ab 14. September 2021)
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com Legimi
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Rowohlt E-Book img Link Publisher

Belletristik / Historische Romane und Erzählungen

Beschreibung

Eine Welt der Macht, der Privilegien und Strafe im Antiken Rom. Eine Welt der Kriege, Geheimnisse und Heiligen Pflichten. Die Welt der geachteten Vestalinnen, Priesterinnen der Vesta. Die spannende Fortsetzung der Serie! Rom wird von einer Seuche heimgesucht, die bis in höchste Kreise dringt, und Vestalis Maxima Pomponia kehrt aus Carthago nach Rom zurück, um nach dem Rechten zu sehen. Caesar Augustus' Gemahlin Livia versucht erfolglos, ein Kind vom Kaiser zu empfangen - also richtet sie all ihre Gerissenheit darauf aus, ihren Sohn Tiberius als Thronfolger zu etablieren. Pomponia beobachtet ihr Tun mit Argwohn, denn Tiberius‘ Ausschweifungen werden immer beunruhigender. Bald wird Pomponias Nachfolgerin Quintina den Kaiser lenken müssen, wie Pomponia selbst Caesar Augusts zur Seite stand. Sie muss beide miteinander in Einklang bringen, um die Zukunft des Ordens und die Zukunft Roms zu wahren ...

Weitere Titel von diesem Autor

Kundenbewertungen

Schlagwörter

ewiges Feuer, Intrige, historischer Roman, Vestalin, Antike, Rom, Vesta