img Leseprobe Leseprobe

Wandernde Himmel

Jingfang Hao

EPUB
ca. 14,99 (Lieferbar ab 25 September 2018)
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Mayersche Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Rowohlt E-Book img Link Publisher

Belletristik / Historische Romane und Erzählungen

Beschreibung

Zwei Gesellschaften und eine große Frage: Wie wollen wir leben?2096: Die Erde hat eine Kolonie auf dem Mars gegründet, um neuen Lebensraum zu erschließen. Doch die will unabhängig sein: Während die Mars-Bewohner den Raubtierkapitalismus der Erde verdammen, halten die Erdenmenschen den Roten Planeten für ein System unkontrollierter Alleinherrschaft. Zur Verständigung zwischen den Völkern sendet der Mars hundert Jahre später einige Jugendliche auf die Erde – darunter auch die kürzlich verwaiste Luoying, eine Enkelin des Mars-Machthabers. Ihr Bruder bleibt zurück. Fünf lange Jahre dauert es, bis die nun erwachsene Frau den loyalen und erfolgreichen Rudy in der roten Heimat wiedersieht. Die Weltenwanderin Luoying muss sich entscheiden: für oder gegen das starre System – mit möglicherweise tödlichen Konsequenzen nicht nur für sie selbst. Zwei Welten und ein großer Roman: die preisgekrönte Autorin aus China

Weitere Titel von diesem Autor
Jingfang Hao
Schlagwörter

Mars, Die drei Sonnen, Erde, Raumschiff, Science Fiction, vierter Planet, Autokratie, Marsianer, Unabhängigkeitskrieg, China, Unabhängigkeit, roter Planet