img Leseprobe Leseprobe

Allein unter Supermamis

Mein Leben als Mutter - Komischer Roman

Olaf Nett

EPUB
8,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Mayersche Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Carlsen img Link Publisher

Belletristik / Humor, Satire, Kabarett

Beschreibung

Kann der das überhaupt? Arndt, Hausmann und Vollzeitvater, hat es nicht leicht. Kinder erziehen und Haushalt führen geht ja noch, aber es so zu machen, dass seine Frau damit einverstanden ist - das ist richtig schwierig. Ganz zu schweigen von der strengen Beobachtung durch all die tollen Mütter, denen Arndt in Kita und Schule begegnet. Ein herrlich komischer Roman über einen Vater, der sich um die Kinder kümmert, während seine Frau das Geld verdient - und über seine Schwierigkeiten, im Herrschaftsgebiet der Supermamis seinen Mann zu stehen. „Ich hatte neulich, als mein Kleiner sich verabreden wollte, einen Vater am Telefon. Der wusste nun wirklich gar nichts. Eigentlich wollte ich sagen. 'Ist denn Ihre Frau nicht da?', aber das hab ich dann doch nicht übers Herz gebracht.“ (Olaf Nett)

Weitere Titel von diesem Autor

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Eltern, Kinder, Hausmann, Väter, Erziehung, Mütter