img Leseprobe Leseprobe

Bedrohte Professionalität

Einschränkungen und aktuelle Herausforderungen für die Soziale Arbeit

Roland Becker Lenz (Hrsg.), Gudrun Ehlert (Hrsg.), Stefan Busse (Hrsg.), Silke Müller-Hermann (Hrsg.)

PDF
29,99
iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Mayersche Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH img Link Publisher

Geisteswissenschaften, Kunst, Musik / Sozialpädagogik, Soziale Arbeit

Beschreibung

Welche Konstellationen, Probleme und Entwicklungen können Professionalität in der Sozialen Arbeit einschränken oder bedrohen? Unter dieser Fragestellung greifen die Beiträge des Bandes einen bisher nur selten fokussierten Aspekt der Professionsforschung auf. Aus der Breite des gesamten Handlungsfeldes werden Beispiele gezeigt, in denen problematische und letztlich störende Auswirkungen auf professionelles Handeln festzustellen sind. Bedrohungen und Einschränkungen werden in vielfältiger Weise in Bereichen wie Schulsozialarbeit, Familienarbeit, Erwachsenenpsychiatrie und Jugendhilfe dargestellt und analysiert.

Weitere Titel von diesem Autor
Weitere Titel zum gleichen Preis
Cover Fußball als Soziales Feld
Hans-Georg Flickinger
Cover Hulp bij armoede
Rianne van der Weijden
Cover Vaterschaft im Strafvollzug
Maria-Kristin Fleischer

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Professionalisierungsforschung, Einschränkungen, Gefährdung, Soziale Arbeit