img Leseprobe Leseprobe

"Ein Anzug aus Strom"

LSD, Kybernetik und die psychedelische Revolution

Robert Feustel

PDF
22,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Mayersche Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH img Link Publisher

Sozialwissenschaften, Recht, Wirtschaft / Soziologie

Beschreibung

LSD ist das Elixier der psychedelischen 1960er Jahre. Der Stoff verzückt eine ganze Generation und nährt die Hoffnung auf eine Welt jenseits von Macht und Geld. Doch die Gegenkultur dieser Zeit hat einen doppelten Boden: Hinter der bunt-blumigen Fassade trägt ein kybernetisches Denken in Feedbacks und Regelkreisen die Phantasie. LSD scheint den theoretischen Kurzschluss von Mensch und Maschine wahr werden zu lassen. Das Buch erzählt eine andere Geschichte der psychedelischen Bewegung und zeigt, dass die Freiheit der Hippies nicht zuletzt Anpassung an die technischen Gegebenheiten bedeutet und den Weg in die Kontrollgesellschaft ebnet.

Weitere Titel von diesem Autor
Weitere Titel zum gleichen Preis
Cover Familie von morgen
Carolin Küppers
Cover Sammler und Museen
Katrin Louise Holzmann
Cover Offene Ordnung?
Andreas Ziemann
Cover Aufstieg und Ausstieg
Kirsti Dautzenberg

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Gegenkultur, Kulturgeschichte, Devianz, Drogenkonsum, psychedelische Revolution, Kontrollgesellschaft, Subkulturforschung