Schülerstereotype

Soziale Beziehungen in der schulischen Peer Group

Carolin Kahlke

PDF
39,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Mayersche Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Springer Fachmedien Wiesbaden img Link Publisher

Geisteswissenschaften, Kunst, Musik / Angewandte Psychologie

Beschreibung

Carolin Kahlke befasst sich mit den sozialen Beziehungen zwischen Jugendlichen im Sozialraum Schulklasse. Sie stellt das Modell der stereotypbasierten Kontaktabsichten vor, das den Prozess der Bildung von sozialen Beziehungen in den Blick nimmt und dabei Schülerstereotype als mögliche Einflussfaktoren berücksichtigt. Basierend auf diesem theoretischen Modell wird qualitativ und soziometrisch untersucht, welche Schülerstereotype in Schulklassen nachweisbar sind und inwiefern diese im Zusammenhang mit den sozialen Kontaktabsichten von Schülern stehen. Die Ergebnisse liefern erste Hinweise darauf, dass bei Schülern zahlreiche Schülerstereotype existieren, von denen sich einige negativ und andere positiv auf die Kontaktabsichten auswirken können. Die Autorin zeigt Möglichkeiten auf, diese Befunde in die schulische Praxis zu übertragen, um zur Verbesserung des Klassenklimas beizutragen.

Weitere Titel von diesem Autor
Weitere Titel zum gleichen Preis
Cover Mut zur Gruppentherapie!
Sabine Trautmann-Voigt
Cover Mut zur Gruppentherapie!
Sabine Trautmann-Voigt
Cover Blijf van mijn mama af!
Chandra Ghosh Ippen
Cover Catatonia
Stephan V Kuhar

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Schülerbeziehungen, Stereotype, Inklusion, Klassenklima, Soziale Urteilsbildung bei Jugendlichen