Steigerung der Energieeffizienz von Fabriken der Automobilproduktion

Patrick Dehning

PDF
46,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Mayersche Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Springer Fachmedien Wiesbaden img Link Publisher

Naturwissenschaften, Medizin, Informatik, Technik / Allgemeines, Lexika

Beschreibung

Patrick Dehning entwirft in vier Schritten ein Gesamtkonzept für einen kontinuierlichen energetischen Verbesserungsprozess in produzierenden Unternehmen. Er macht internes Wissen nutzbar und trägt somit zu einer Verkleinerung der Energieeffizienzlücke bei. Innerhalb des Konzeptes identifiziert der Autor energieeffiziente Fertigungsprozesse über einen statistischen Vergleich auf Gewerkeebene. Im zweiten Schritt macht er dem Anwender vorhandene Ideen und „Good Practices“ innerhalb des Unternehmens durch ein Konzept zur Auswahl und Entscheidungsunterstützung zugänglich. Es folgt die Nutzung der erkannten Maßnahmen zur Zielwertbestimmung für einen idealen Energiebedarf und eine Rückkopplung von Effizienzwissen aus den untersuchten Gewerken in den letzten Konzeptschritten. Die Erprobung des Konzeptes findet am Beispiel der Automobillackiererei statt.

Weitere Titel von diesem Autor

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Energieeinsparpotenziale, Energieeinsparpotentiale, Wissensmanagement, Multiple lineare Regression, Energieeffizienz von Fabriken, Energetischer Standortvergleich, Energieeffizienz in der Automobilproduktion, Spezifischer Energiebedarf, Steigerung der Energieeffizienz, Automobillackiererei