Hochschulbildungsforschung

Theoretische, methodologische und methodische Denkanstöße für die Hochschuldidaktik

Tobias Schmohl (Hrsg.), Tobias Jenert (Hrsg.), Gabi Reinmann (Hrsg.)

PDF
42,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Mayersche Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Springer Fachmedien Wiesbaden img Link Publisher

Geisteswissenschaften, Kunst, Musik / Erwachsenenbildung

Beschreibung

Der Band reflektiert die normativen Voraussetzungen sowie methodologische und methodische Merkmale einer Hochschulbildungsforschung. Eine solche Forschung befasst sich mit den spezifischen didaktischen Anforderungen, die mit akademischem Lehren und Lernen sowie mit dem Anspruch an eine Bildung durch Wissenschaft verbunden sind. Hochschuldidaktik braucht eine Forschung, die ihrem Gegenstand gerecht wird und sich sowohl mit den normativen Zielen von Hochschulbildung als auch mit den individuellen Ansprüchen und Rahmenbedingungen einzelner Fächer auseinandersetzt. Im Rahmen konzeptioneller Beiträge wie auch konkreter Beispiele zeigt der Sammelband, wie Theorie und Praxis der Hochschulbildungsforschung entwickelt werden können.


Weitere Titel von diesem Autor
Weitere Titel zum gleichen Preis
Cover Lernen im Lebenslauf
Hannah Rosenberg
Cover Fundiert forschen
Norbert Krause

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Hoschulbildungsforschung, Methodologie, Hochschulbildung, Erziehungswissenschaft, Hochschullehre, Landesmittel, Bundesmittel, Hochschulentwicklung