Kompetenzen in der Beschaffung

Kompetenzmanagement für den Beschaffungsbereich eines Automobilunternehmens

Mathias Wildgrube

PDF
39,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com Legimi
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Springer Fachmedien Wiesbaden img Link Publisher

Sozialwissenschaften, Recht, Wirtschaft / Management

Beschreibung

Mathias Wildgrube führte zur Erforschung der benötigten Kompetenzen in der Beschaffung eine Stellenanzeigenanalyse in der Automobilindustrie durch und wertete im Rahmen einer Fallstudie Kompetenzprofile und Kompetenzentwicklungsbedarfe aus. Die Ergebnisse zeigen eine hohe Bedeutung fachlicher Kompetenzen wie Beschaffungsverständnis und Software-Kompetenzen. Daraus leitet der Autor Handlungsempfehlungen für die Wissenschaft ab. Für die betriebswirtschaftliche Praxis empfiehlt er, das Kompetenzmanagement zukünftig mehr auf überfachliche Kompetenzen, Fremdsprachen und Managementkompetenzen auszurichten.

Weitere Titel von diesem Autor
Weitere Titel zum gleichen Preis
Cover CRM goes digital
David D. Laux
Cover Der Agile Coach
Axel Schröder
Cover Der Agile Coach
Axel Schröder
Cover CSR und Klimawandel
Andrea Sihn-Weber

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Beschaffungsbereich, Automobilunternehmen, Personalentwicklung, Automobilindustrie, Kompetenzprofile, Kompetenzentwicklungsbedarf, Qualitative Inhaltsanalyse, Kompetenzklassifikation, Kompetenzmanagement, Beschaffungsmanagement, Stellenanzeigenanalyse