Mitarbeiter (ein)binden und gewinnen

Nachhaltige Strukturen für Seniorenheime zur Steigerung der Arbeitgeberattraktivität

Daniel Witte, Lukas Rottmann

PDF
4,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Mayersche Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Springer Fachmedien Wiesbaden img Link Publisher

Geisteswissenschaften, Kunst, Musik / Angewandte Psychologie

Beschreibung

In diesem essential finden Sie zur Bestimmung der eigenen Arbeitgeberattraktivität in der Pflegebranche eine Analyse als Startpunkt. Das Identifizieren von Stärken und Schwächen der eigenen Einrichtung ermöglicht, unter Einbeziehung der Mitarbeiter, strategische Maßnahmen abzuleiten und umzusetzen. Dabei helfen verschiedene Bausteine für die interne Kommunikation, die ein wertschätzendes und konstruktives Miteinander fördern. Für die Umsetzung in Senioreneinrichtungen beinhaltet das essential 21 praktische Checklisten sowie 16 „Werkzeuge“ (Leitfäden, Handouts, Vordrucke und Fragebögen), um Stück für Stück mit einfachen Mitteln nachhaltige Strukturen etablieren zu können. Trotz schwieriger wirtschaftlicher Rahmenbedingungen und eines schlechten Image der gesamten Branche: Um Pflegekräfte zu gewinnen und langfristig binden zu können, müssen Seniorenheime attraktive Arbeitgeber sein.

Weitere Titel zum gleichen Preis
Cover Vielfalt Meditation
Peter Malinowski
Cover Candida albicans
Fabiola Maria Alvarez Russi
Cover Glück in Unternehmen
Ricarda Rehwaldt
Cover Ulcere vascolari
Rocco Amendolara
Cover La vaccinazione HPV
Simonetta Pagliani

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Arbeitgeberattraktivität in Pflegebranche, Pflegekräfte, interne Kommunikation, nachhaltiges Personalmanagement, Mitarbeiterbindung