img Leseprobe Leseprobe

Struktur von Coulomb-Clustern im Bubble-Regime

Lars Reichwein

PDF
34,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com Legimi
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Springer Fachmedien Wiesbaden img Link Publisher

Naturwissenschaften, Medizin, Informatik, Technik / Theoretische Physik

Beschreibung

Lars Reichwein untersucht die Struktur des beschleunigten Elektronenbündels im Bubble-Regime auf numerischem Wege und leitet analytische Skalierungsgesetze her. Durch die fokussierenden Effekte der äußeren elektromagnetischen Felder und der repulsiven Coulomb-Wechselwirkung entstehen regelmäßige Coulomb-Cluster, genannt Wigner-Kristalle. Deren Aufbau ist von besonderem Interesse, da Wakefield-Beschleunigung eine aussichtsreiche Alternative zu herkömmlichen Beschleunigungsmethoden darstellt, um auf möglichst kurzen Beschleunigungsstrecken hohe Teilchenenergien zu erhalten.

Weitere Titel von diesem Autor

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Elektrodynamik, Bubble-Regime, Wigner-Kristall, Coulomb-Cluster, Spezielle Relativitätstheorie, Wakefield-Beschleunigung, Plasmaphysik