Finanzorganisation

Finanzielle Unternehmensfuhrung

Erich Potthoff, Hermann Webel, Leo Kluitmann, et al.

PDF
ca. 42,05
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com Legimi yourbook.shop
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

VS Verlag fur Sozialwissenschaften img Link Publisher

Sozialwissenschaften, Recht, Wirtschaft / Wirtschaft

Beschreibung

Die vorliegende Untersuchung befat sich mit dem Ablauf und der Struktur der betrieblichen Finanzwirtschaft, primar vom Standpunkt der Unterneh~ mungsfuhrung aus gesehen. Wenn der Arbeit auch im wesentlichen groere Unternehmungen der Industrie, des Handels und Verkehrs als Erfahrungs~ objekt zugrunde liegen, enthalten die Ausfuhrungen und Beispiele doch viele Hinweise fur andere Unternehmungsgroen und Wirtschaftszweige. Nicht behandelt werden Banken, Versicherungsunternehmungen und ahnliche Kapitalsammelstellen. Wie bei unseren bisherigen Arbeiten haben wir uns bemuht, eine insbeson~ dere dem Praktiker dienende Untersuchung vorzulegen. Es war nicht unsere Absicht, eine betriebswirtschaftliche Finanzlehre zu entwickeln und die Technik des Geld~, Kredit~ und Kapitalverkehrs systematisch zu erortern. Dies ist im Schrifttum bereits in ausreichendem Umfange geschehen. Die beigefugte Literaturubersicht mag das verdeutlichen. Uns kam es vielmehr darauf an, die finanzwirtschaftliehen Funktionen in ihrer gegenseitigen Abhangigkeit darzustellen und ihre organisatorische Eingliederung inner~ halb der Unternehmung aufzuzeigen. Wissenschaftliche Erkenntnisse wurden insoweit berucksichtigt, als sie diesem Zwecke dienen. Einige Gebiete glaubten wir ausfuhrlicher behandeln zu sollen, weil sie uns besonders aktuell erschienen oder weil die Literatur unserer Meinung nach hierzu in fur die Praxis nicht ausreichender Weise Stellung nimmt. Wir danken an dieser Stelle den Herren Prof. Dr. F. W. Hardach, P. Lieh~ tenberg und Dr. H. K. Vellguth, die zeitweilig an dieser Arbeit mitgewirkt haben. Das Ableben unseres Freundes und Mitarbeiters Georg Strobel, der dem Arbeitskreis seit seiner Grundung im Jahre 1942 angehort und seinen ideellen Zielen gedient hat, bedauern wir aufs tiefste.

Weitere Titel zum gleichen Preis
Cover Corporate Social Responsibility
Esben Rahbek Gjerdrum Pedersen
Cover Volkscharakter und Wirtschaft
Prof. Dr. Hermann Levy
Cover Brief-Lexikon fur Kaufleute
Betriebswirtschafts-Magazin

Kundenbewertungen