Anglizismen in der Jugendsprache

Eine empirisch-diachronische Untersuchung anhand des Jugendmagazins "BRAVO"

Jannik Streeb

PDF
16,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Mayersche Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

GRIN Verlag img Link Publisher

Geisteswissenschaften, Kunst, Musik / Deutsche Sprachwissenschaft

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1,3, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Wie vieles, so unterliegt auch die Sprache dem Wandel der Zeit und angesichts der (insbesondere im Bereich der Jugendsprache) anscheinend immer omnipräsenter werdenden Durchdringung anglistischer Wort- und Phrasenelemente im gesprochenen wie geschriebenen Deutsch bietet sich eine diachronische Analyse bezüglich der Verwendung anglistischer Elemente in der Jugendsprache zweifelsohne an. Zu diesem Zweck sollen drei im Abstand von mindestens 10 Jahren auseinanderliegende Ausgaben der bekanntesten und auflagenstärksten Jugendzeitschrift „BRAVO“ als Untersuchungsgegenstand dienen. Eine Begriffsklärung bzw. Definition der für diese Arbeit wichtigen Termini, sowie eine kurze Vorstellung des Untersuchungsgegenstandes soll der Analyse voran-, eine umfassende Be- und Auswertung der Untersuchungsergebnisse, sowie ein abschließendes Fazit sollen nachgestellt werden.

Weitere Titel zum gleichen Preis

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Jugendsprache Anglizismen BRAVO Zeitschrift Jugendzeitschrift