Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Möglichkeiten und rechtliche Rahmenbedingungen der Auswertung des Nutzerverhaltens von Kunden auf Webseiten

Marco Menz

PDF
12,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Mayersche Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

GRIN Verlag img Link Publisher

Sozialwissenschaften, Recht, Wirtschaft / Sonstiges

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Jura - Sonstiges, Note: 1,0, Fachhochschule Erfurt, Sprache: Deutsch, Abstract: Datenschutz ist eines der aktuellsten und wichtigsten Themen im Online-Marketing. Nur wer rechtskonform handelt kann ein langfristig erfolgreiches und profitables Online-Marketing betreiben. Das Thema Datenschutz hat gerade durch die im Mai 2018 verabschiedete Datenschutzgrundverordnung der EU neue Relevanz gewonnen. Diese Arbeit schafft dabei einen ersten Überblick über die zentralen rechtlichen Rahmenbedingungen und ordnet Web-Analytic-Tools in diesen rechtlichen Rahmen ein. Weiterhin werden die Nutzungspotentiale und die Funktionsweise von diesen Tools zur Analyse des Nutzerverhaltens betrachtet. Die vorliegende Arbeit behandelte eine Fallstudie in dem Modul "Marketingrecht". Im Rahmen der Arbeit wurde geprüft, ob und wenn ja inwiefern die Analyse von Kundendaten durch Web-Analytic Tools wie Google Analytics gerade im Zuge der DSGVO noch zulässig ist. Die Hausarbeit schafft dabei einen allgemeinen Überblick über die Rechtsgrundlagen und nimmt im Fazit Bezug auf ein fiktives Beispielunternehmen.

Weitere Titel zum gleichen Preis
Cover Datenschutz in Behörden
Sebastian Münscher

Kundenbewertungen

Schlagwörter

DSGVO, Gesetzliche Grundlagen, E-Privacy, Datenschutz, Personenbezogene Daten, Cookies, Web-Tracking, Kundenanalyse, Datenanalyse, Cosmetic Life AG, TMG, Kundennutzungsverhalten, Piwik, Rechte, Telemediengesetz, Datenspeicherung, Datenverarbeitung, Umgang, Benutzung, EU, Grundsätze der Datenverarbeitung, Legal, Analytics, Nutzungspotentiale, Europäische Union, Grundrecht, Konversion, Web, Google Analytics, Matomo, Recht, von, Beurteilung, Tools, Funktionsweise, Web Tracking DSGVO, Web-Analytics, EU-DSLR, Kundendaten, Gläserner Kunde, Datenschutzgrundverordnung