Mit neuen Medien neue Wege in der Bildungswissenschaft beschreiten

Planung, Gestaltung, Umsetzung, Evaluation und Diskussion eines Vodcasts zum Thema Flipped Classroom

Philipp Gunkel

PDF
16,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Mayersche Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

GRIN Verlag img Link Publisher

Geisteswissenschaften, Kunst, Musik / Bildungswesen

Beschreibung

Forschungsarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Pädagogik - Medienpädagogik, Note: 1,0, FernUniversität Hagen, Sprache: Deutsch, Abstract: Neue Medien werden im Zuge der Digitalisierung und in Anbetracht von Bildungsprozessen zu relevanten Instrumenten bei der Gestaltung von Lehr-/Lernprozessen jeglicher Art. Eines dieser neuen Medien ist der Vodcast. Am Beispiel des Flipped Classroom Ansatzes und vor dem Hintergrund eines Einsatzes im Hochschulkontext werden in der vorliegenden Arbeit Konzipierung, Umsetzung, Implementierung und Evaluation eines Vodcasts diskutiert. Die didaktische Planung des Projekts erfolgte unter anderem auf Basis motivationaler Konzepte. Eine quantitativ ausgerichtete Datenerhebung offenbarte, dass die StudentInnen der Medienpädagogik, als die Zielgruppe des Projektes, durch den Vodcast einen positiven Einfluss auf die intrinsische Motivation erfuhren. Vier von fünf aus der Theorie abgeleiteten Indikatoren führen zu dieser Erkenntnis, während die Daten eines fünften Indikators fraglich bleiben. Aufgrund einer vergleichsweise kleinen Stichprobe sollten die Ergebnisse jedoch nicht ohne weiterführende Untersuchungen generalisiert werden. Educational Technology and its various tools have become popular in recent years, with applications in different settings related to teaching and learning. However, the video podcast is one of these tools. This contribution reports on the development, implementation and evaluation of a so-called vodcast describing a blended learning approach (Flipped Classroom). The vodcast has been designed for an application in Higher Education. While focusing on motivational aspects, sixteen participating students were asked to assess the tool. Results of a quantitative inquiry indicate that students perceived the vodcast as a positive impact on motivation. Four out of five given indicators reveal significant data in terms of that. However, because of a small sample size, the findings shouldn’t be generalized without further research.

Weitere Titel zum gleichen Preis
Cover Life Lessons
Melissa Benn

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Medien, e-Learning, Hochschullehre, Flipped Classroom, Vodcast