img Leseprobe Leseprobe

Der Schlächter von Bern

Cassiopeiapress Thriller/ Edition Bärenklau

Ursula Gerber

EPUB
3,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Mayersche Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

BookRix img Link Publisher

Belletristik / Krimis, Thriller, Spionage

Beschreibung

Der Umfang dieses Ebook entspricht 453 Taschenbuchseiten. Bei seinem Einsatz im Berner Münster stößt Kriminalkommissar Paolo Moretti mit seinem Team auf einen entsetzlich zugerichteten Toten. Von Beginn an wird klar, dass der Mörder das perfekte Verbrechen versucht. Obwohl der mögliche Auftraggeber bald im Familienkreis des Opfers gefunden scheint, teilt Polizeiaspirant Morgan Custer Morettis Auffassung nicht: Er glaubt an die Tat eines Serienkillers. Auch der Mord an einer Prostituierten bringt die Polizei trotz der eindeutigen Handschrift des Schlächters nicht weiter. Dieser ergötzt sich am vergeblichen Bemühen der Polizei, seiner habhaft zu werden. Wie eine Spinne hockt er in seinem Netz und wartet auf die nächste Gelegenheit zum Töten. Als ihm Moretti endlich auf die Spur kommt, bringt der Kriminalkommissar sich selbst in tödliche Gefahr ...

Kundenbewertungen