img Leseprobe Leseprobe

Die Rache der Zarentochter. Der Beginn

Tatana Fedorovna

EPUB
0,00
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Mayersche Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

neobooks img Link Publisher

Belletristik / Historische Kriminalromane

Beschreibung

!!!Neuerscheinung 2020!!!- Dieser packende historische Roman beruht auf wahren Geschehnissen und ist ein Zeugnis von Tapferkeit, bitterem Leid, Rachsucht, aber auch von Hoffnung und aufrichtiger Liebe. Die Prinzessin Olga Nikolajewna Romanowa erblickte im düsteren November 1895 als erstes Kind der Zarenfamilie das Licht der Welt. Ganz Russland und der Hochadel in der Welt feierten die Geburt. Ihre Mutter war eine deutsche Adlige, ihr Vater stammte aus dem Geschlecht der Romanows. Tiefe Liebe verband den mächtigen Regenten mit seiner gottesfürchtigen Gemahlin. Als Russland im Chaos versinkt, wartet auf die hübsche Olga eine ganz besondere Aufgabe. Bald wird sie jedoch von einer Jägerin zur Gejagten. Oberst Tarpen von Radewitz steht der Zarentochter als Beschützer zur Seite. Sie verschweigt ihm ihre wahre Herkunft. Wird er ihr Herz inmitten einer Welt von Gewalt und Blut erringen? Band I enthält die ersten Kapitel zum Einlesen. Band II schließt sich unmittelbar an. Das Buch ist ein klassischer historischer Roman. Schon die erste Ausgabe stieß auf großes Interesse und erzielte beste Platzierungen. Die Neuauflage wurde um weitere Szenen ergänzt und zudem hervorragend illustriert.

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Russisch, Russland, Lenin, Liebe, Rache, Rasputin, Zar, Putin, Stalin, Hitler