img Leseprobe Leseprobe

Jimmi Johnson

Berg Nagur

Mirco Krättli

EPUB
5,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Mayersche Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Books on Demand img Link Publisher

Kinder- und Jugendbücher / Jugendbücher ab 12 Jahre

Beschreibung

Jimmi Johnsons Leben ist trostlos und von Armut geprägt. In der Bäckerstube seines Vaters in Xandera, ist er dazu verdammt, zu arbeiten. Nur zu gerne würde er die Welt bereisen, doch dies kommt nicht in Frage. Erst als Handor, der Elf aus Maskara, aus dem Nichts in der Backstube steht und ihn für eine Mission mitnehmen will, geht Jimmis Wunsch in Erfüllung. Eine Theorie besagt, dass nur Jimmi die aufkommende Macht des Bösen auf dem Kontinent Atramonia, besiegen kann. Schnell lernt Jimmi einige Geschöpfe von Atramonia kennen, die ihn dabei unterstützen wollen. Eine kleine Gruppe, bestehend aus einem Kobold, einem Werwolf, einem Bär, einem Elf, einem weissen Ritter und Jimmi macht sich auf den gefährlichen Weg nach Maskara, in dem eine Waffe versteckt liegen soll. Schnell wird Jimmi klar, das die Bösen Mächte ihn lieber tot sehen wollen, bevor er die Elfenstadt erreichen würde. Die erste richtig grosse Hürde ist der Berg Nagur. Ehemalige Heimat der Kobolde und nun im Besitz der Bösen Mächte. Die Reise beginnt und sie wird Jimmi mehr abverlangen, als er es sich jemals vorstellen hätte können.

Weitere Titel von diesem Autor
Mirco Krättli
Mirco Krättli

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Berg Nagur, Jimmi Johnson, Mirco Krättli