img Leseprobe Leseprobe

Nur belogen. Abrechnung mit meinem Vater

Sören Hofmann

EPUB
4,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Mayersche Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

epubli img Link Publisher

Belletristik / Lyrik, Dramatik

Beschreibung

Eine emotionale Reise durch 30 Jahre, begleiten sie Sören Hofmann durch den Albtraum seines Lebens. Stellen sie sich vor, eine Flasche steht vor ihnen, doch sie selbst sind zu faul sie zu öffnen und einzugießen. Sie werden mehr als 30 Jahre nur belogen und betrogen, sie werden als Versager dargestellt und müssen ansehen wie ihr Umfeld verkommt, das alles – ist ihr eigener Vater. Als sie nach 30 Jahren endlich ein Gespräch finden wollen, will ihr Vater sie anzeigen, für einen Weihnachtsgruß und es ist sein bitterer Ernst. Erleben sie die Geschichte seines Lebens, betrogen, ausgenutzt und gedemütigt von seinem eigenen Vater. Nach einer wahren Geschichte.

Weitere Titel von diesem Autor
Weitere Titel zum gleichen Preis
Cover Stella Fissa
Riccardo “Sinapsi” Mattii
Cover Gocce di luce
Anna Matrone
Cover Storie di un poeta
Matteo Gentili
Cover Échine
Marc-Emmanuel Ackermann
Cover Petrichor
Anaïs Icard
Cover Incastri nel tempo
Antonia Francesca Langella
Cover Counting the Chiperoni
Adèle Ogiér Jones
Cover Poetika
Tony Orlando
Cover Jubiler słowa
Leszek Szulczyk
Cover Adesso rifletti tu
Marinella Della Corte
Cover Pen Scratching Poets
Marilyn B. Wassmann

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Allein, Schlimm, Familie, Vater, Kindheit, Belogen, Kinder