img Leseprobe Leseprobe

Immer wenn du dich nicht traust, verliert dein Ziel seinen Glanz

Christian Fabian

EPUB
3,49
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de Skoobe kobo Mayersche Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

epubli img Link Publisher

Belletristik / Lyrik, Dramatik

Beschreibung

„Die heutige Situation auf der Welt wurde von Menschen hervorgerufen, die Machthunger und Geldgier in sich vereinen. Diese Leute sind eine Schande für die Evolution der Menschheitsgeschichte“, so Christian Fabian. In seinem zweiten Gedichtband will Christina Fabian verdeutlichen, dass diese Menschen davon überzeugt werden müssen, sich von ihren Positionen zu lösen, weil sie den realistischen Bezug zu unserer Welt verloren haben. Durch ihren Einfluss und ihre Einstellung breitet sich diese krankhafte Verdorbenheit zunehmend aus. Daher sollten wir nach Meinung des Autors fortfahren, diesen Menschen aufzuzeigen, dass es auch ohne sie weitergeht und sogar besser. Wenn wir stattdessen wie bisher die Ideale der Menschheit im Verborgenen bekannt machen und bedauern, dass Unmenschlichkeit die Ideale vernichtet, gehen wir nicht nur einen, sondern mehrere Schritte in unserer Geschichte zurück. Denn Menschen, die ihre Macht mit Gewalt durchsetzen wollen, haben keinen Platz in unserer Gesellschaft. Christian Fabian zeigt in diesem Gedichtband, was er von diesen Menschen hält, und erläutert, was wir aus seiner Sicht tun können um die aus ihrem Handeln resultierenden negativen Folgen zu verhindern. Ebenso ist eine Auswahl an Gedichten zu mitunter heiteren Aspekten des Lebens enthalten, das neben solch ernsten Themen noch so viel Positives zu bieten hat, an dem wir uns erfreuen können , eine Zusammenstellung für nachdenklich stimmenden und gleichermaßen erfrischenden Lesegenuss.

Kundenbewertungen

Schlagwörter

selbstachtung, spiegelbild, Welt, Leben, menschen, ohnmacht, hoffnungslicht, lebensreife, terror, frieden