img Leseprobe Leseprobe

Die Rauhnächte

Jenseitskontakte und Rituale

Andrea Celik

EPUB
2,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Mayersche Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

epubli img Link Publisher

Ratgeber / Spiritualität

Beschreibung

Rauhnächte oder die heiligen 12 Nächte vom 25.12. - 06.01. In dieser Zeit gelingt vor allem der Kontakt ins Jenseits. Aber auch Hexen kommen in dieser Zeit des Jahres voll auf ihre Kosten. Nutzen auch sie die esoterisch wertvollste Zeit des Jahres, um sich mit den Energien auf das kommende Jahr vorzubereiten. Rauhnächte, Herkunft und Bräuche Orakeln in den Raunächten Überlieferte Bräuche in der Thomasnacht Einführungsmeditation Jahresorakel in den Raunächten Ritual um mit der Vergangenheit abzuschließen Ritual für Jenseitskontakte Ritual um Verlorenes wieder zu finden Räuchern in den Raunächten Ritual zum Abschluss der Raunächte Tipps und Tricks zur Stärkung der Intuition Ein kleines Ritual zum Auftanken Energie-Licht-Dusche Lassen sie sich die Rauhnächte nicht entgehen! Alles Gute für das neue Jahr!

Kundenbewertungen

Schlagwörter

mythen, meditation, zauberei, engel, kerze, räuchern, tarot, reiki, ritual, jenseitskontakt