img Leseprobe Leseprobe

Dinotherium bavaricum vs. Predator

Lukas Wolfgang Börner

EPUB
0,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Mayersche Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

epubli img Link Publisher

Belletristik/Erzählende Literatur

Beschreibung

Eine Stadt im Ausnahmezustand: Wölfe strömen unkontrolliert in unsere Wälder – aber der Bioförster sagt, wir schaffen das. Haustiere werden aufgespießt, Horrorclowns und Werwölfe treiben nachts ihr Unwesen – Ehebruch, Mord und Bluttaten stehen an der Tagesordnung. Und das Schlimmste: Dacia, die ich liebe, Maria, die ich begehre, und Sophie, mit der ich zusammen bin, tummeln sich auf ein und derselben Hausparty! Und doch ist die Welt noch nicht verloren: Denn es gibt jemanden, der dem Ganzen … Moment, Cleo ist grad reingekommen. Hm … er meint, ich hätte jetzt genug Belanglosigkeiten von mir gegeben. Sinnvoller wäre es, an dieser Stelle sein neustes Gedicht zu platzieren. Na gut, wenn’s weiter nix ist. Es fragt die holde Ambar, warum das Petting lahm war und ich nicht anschmiegsam war. Ich sag: „Dein rotes Schamhaar war vorher ja nicht ahnbar.“ In diesem Sinne: Viel Spaß beim Mitleiden! Euer Hugo

Weitere Titel von diesem Autor
Weitere Titel zum gleichen Preis
Cover Камінна луна Повісті
Валерій Шевчук
Cover Весь Белинский
Виссарион Белинский
Cover Der Deprimist
Bernhard Schmitt
Cover Fließ
Didier Desmerveilles

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Drei ???, Shisha, Deinotherium, Detektiv, Horrorclown, Pubertät, Italienerin, Werwolf, Wolf, Flüchtlingskrise