img Leseprobe Leseprobe

Der Teufel von Blackwood Hall

Julia London

EPUB
5,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Mayersche Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

MIRA Taschenbuch img Link Publisher

Belletristik / Historische Romane und Erzählungen

Beschreibung

Ein Mann, so sündig wie der Teufel … Miss Grace Cabot braucht dringend einen reichen Mann, um den Ruin von ihrer Familie abzuwenden. Deshalb stellt sie dem vermögenden Lord Amherst eine Falle: Wenn er zu ihrem heimlichen Rendezvous erscheint, wird sie ihn in eine kompromittierende Situation bringen und ihn so zur Ehe zwingen. Und kaum betritt sie den dunklen Raum, spürt sie seinen hungrigen Mund auf ihrem und das Reißen des Stoffs über ihren Brüsten … Doch als das Licht angeht, sieht sie schockiert, wer sie da schamlos verführt hat: nicht der charmante Lord Amherst, sondern sein düsterer Bruder Jeffrey, Earl of Merryton! Man sagt, er sei mit dem Teufel im Bunde - und ihn muss Grace nun heiraten! »London weiß, wie man Pageturner schreibt.« Publishers Weekly

Weitere Titel von diesem Autor
Julia London
Julia London

Kundenbewertungen

Schlagwörter

liebesgeschichte, Roman Frauen, bücher für frauen, Liebesroman, romantische bücher, historischer roman, Frauenroman, historischer liebesroman, Roman, romance