img Leseprobe Leseprobe

HELENE - Eine Kriegskindheit

Dieter Ebels

EPUB
8,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Mayersche Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Books on Demand img Link Publisher

Belletristik / Historische Romane und Erzählungen

Beschreibung

Deutschland in den Jahren des Zweiten Weltkrieges. Besonders in den großen Industriestädten zermürben ständige Bombenangriffe die Bevölkerung. Not und Elend sind allgegenwärtig. Diese authentische Geschichte schildert die Kriegsjahre aus der Sicht des Mädchens Helene. Während Helenes Vater als Soldat im Krieg ist, erlebt sie zusammen mit ihrer Mutter und ihren Geschwistern all die Grausamkeiten des Krieges. Als sie durch die Kinderlandverschickung nach Bayern kommt, kann sie die Kriegswirren für einige Zeit verdrängen, doch kaum kehrt sie nach Hause zurück, überschatten tragische Ereignisse ihr Leben. Eine erschütternde Geschichte, die tief unter die Haut geht.

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Hélène, Kriegskindheit, Zweiter Weltkrieg, Duisburg, Dieter Ebels