img Leseprobe Leseprobe

DAS GRAB DES NEBUKADNEZAR

Der Krimi-Klassiker!

James Mayo

EPUB
5,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com Legimi yourbook.shop
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

BookRix img Link Publisher

Belletristik / Krimis, Thriller, Spionage

Beschreibung

Ein märchenhafter Kunstschatz - oder ist es die Fälschung eines Genies? Diese bedeutsame Frage führt zu spektakulären Szenen bei Kristoby's, der weltberühmten Auktionsfirma in London, und Charles Hood vom Circle erhält den Auftrag, sofort Nachforschungen anzustellen und das Rätsel zu lösen. Ein seltsamer Zwischenfall im nächtlichen Paris veranlasst Hood, nach Teheran zu fliegen. Dort, so glaubt er, muss die verbrecherische Verschwörung gegen den Weltkunsthandel ihre Zentrale haben. Die abenteuerlichen Ermittlungen, die er gemeinsam mit seiner schönen und aufregenden Kollegin Debbie Ansell anstellt, zeigen plötzlich, dass sie es mit einem dichten und dunklen Spinnennetz zu tun haben...   James Mayo (eigtl. Stephen Coulter, * 21. August 1914; † 16. Juli 1986) war ein britischer Schriftsteller und Journalist. Besonders bekannt sind seine Kriminal-Romane um den kultivierten Spion Charles Hood.  Der Roman  Das Grab des Nebukadnezar  erschien erstmals im Jahr 1968; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1969.   Der Verlag DER ROMANKIOSK veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur in seiner Reihe DIE MITTERNACHTSKRIMIS.

Weitere Titel von diesem Autor

Kundenbewertungen

Schlagwörter

erotisch, Abenteuer, Babylon, Kunst, Spannung, Action, Thriller, Archäologie, Detektivgeschichten, Erotik, Suspense, Kunstfälschungen, Detektive, Detektiv, Krimi, Kunstraub, Roman, Der Romankiosk, Romane, Apex-Verlag