Das Gold der Küste

Historischer Roman

Isabel Voss

EPUB
9,99 (Lieferbar ab 24. Februar 2023)
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com Legimi yourbook.shop
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Lübbe img Link Publisher

Belletristik / Historische Romane und Erzählungen

Beschreibung

Rungholt, 1361. Gelegen auf weitläufigen Salzwiesen an der nordfriesischen Küste, ist Rungholt durch den Abbau von Salz, Fischerei und internationalen Handel reich geworden. Zwei verfeindete Familien teilen sich die Macht: die von Tammo Jaspers, dem die meisten Salzwiesen gehören, und die von Ove Barwegen, der im Besitz der Fischereiflotte ist. Fenna, Tochter von Tammo, und Jorik, Sohn von Ove, lieben sich, doch das darf niemand erfahren, sonst käme es zur blutigen Fehde. Und nicht nur ihr Glück ist bedroht: Der Salzabbau schädigt die Küste. Fenna warnt seit Langem, dass der nächste Sturm zu Rungholts Untergang führen kann. Wird es ihr gelingen, die Stadt zu retten?

Weitere Titel von diesem Autor

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Küstenroman, Pellworm, Flutkatastrophe, Historische Romane, historisch, Umweltkatastrophe, Husum, Umweltschutz, Untergang, Jahrtausendflut, Salzabbau, Rungholt, Marcellusflut, 14. Jahrhundert, Nordsee, 14. Jh., abenteuerlich, deutsches Atlantis, Sturmflut