img Leseprobe Leseprobe

Schutzzone

Swen Kalski

EPUB
2,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com Legimi
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Books on Demand img Link Publisher

Belletristik / Science Fiction

Beschreibung

Ein rasend schnelle dystophie welche George Orwells Warnungen an die Welt ganz nah an den Leser in seine gewohnte und bekannte Welt holt. 2066 - Die Welt ist über Jahre im Krieg und durch Krankheiten zerfallen. Nur die Schweiz offenbart sich als noch lebenswerter Ort. Hier gibt es Freiheit, Frieden und Ordnung. So scheint es! Als der italiener Gino in diesem Rettungsboot seinen Arbeitsplatz verliert und somit das Bleiberecht entzogen wird lernt dieser schlagartig eine ganz andere Schweiz kennen. Menschen, die nicht in das System passen verschwinden oder finden sich in geheimen Migrationslagern wieder. Das Rettungsboot Schweiz wird zu einem Alptraum dem man nicht entrinnen kann. Ein dunkelschwarzer Roman, der wie eine Reise in den Abgrund der Menschheit wirkt. Rasant, brutal und voller schwarzem Humor. Der Autor beweisst hier die Kunst, den Leser zu packen und bis zum Ende im Dunkel zu halten.

Weitere Titel von diesem Autor

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Dystophie, Science Fiction, rasismus, endzeit, Schweiz