img Leseprobe Leseprobe

Der ewige Treck Teil II

Nicht allein Nazaret

Ute Mrozinski

EPUB
4,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Mayersche Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Books on Demand img Link Publisher

Belletristik / Science Fiction

Beschreibung

Die Wissenschaftler vom Planeten Hasperod haben es geschafft ihrer sterbenden Sonne und dem autoritären Regime der Sonnenpriester zu entkommen. Sie haben unter großen Verlusten, während einer Zwischenlandung auf dem Planeten Leukothia, das dämonische Geistwesen Nocturno unschädlich machen können. Doch ist Nocturno wirklich vollkommen besiegt? Denn ein Verräter in ihren eigenen Reihen, schafft es unbemerkt den Sonnenreaktor zu manipulieren. Wochen später führt diese schändliche Tat zu einem verheerenden Absturz, den nur wenige überleben. Halb verdurstet, schwer verletzt, trifft das kärgliche Häuflein Haspiri auf Josef den Tischler und seine zwei Söhne. Ma-Ira die Tochter des Kommandanten Sah-Gahn L`Rac, findet Gefallen an Sem dem ältesten Sohn Josefs. Leider begegnen sie aber auch einem alten Bekannten, einem Splitter von Nocturnos Geist! Ein großes Abenteuer, ein alles entscheidender Kampf nimmt seinen Lauf!

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Mutanten, Legenden, Palästinensische Wüste, Geistwesen, Raumschiffsabsturz