img Leseprobe Leseprobe

Der Narr von Eutin

Jürgen Vogler

EPUB
9,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Mayersche Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Books on Demand img Link Publisher

Belletristik / Historische Romane und Erzählungen

Beschreibung

Eutin im Frühjahr 1633. Aufgrund seines "zweiten Gesichts" lebt Martin Seedorf in ständiger Gefahr, als Hexer verfolgt zu werden. Als der Herzog auf den tatkräftigen jungen Mann aufmerksam wird, tritt dieser in seine Dienste. Doch schon bald muss Martin feststellen, dass auch im Schloss Habgier, Intrigen und Mordlust lauern. Jetzt kommen dem "Hofnarr", wie er heimlich genannt wird, seine Visionen zu Hilfe und mit List und Beharrlichkeit deckt er so manche Schandtat auf. Eine Welt voller Aberglaube und Hochmut, aber auch von Aufrichtigkeit und Freundschaft, eingebettet in die geschichtlichen Ereignisse jener Zeit.

Weitere Titel von diesem Autor

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Eutin, Narr, Herzog, Schloss, Hexe