Disziplinarrecht im öffentlichen Dienst

Leitfaden für die Praxis mit Beispielen und Mustern

Dirk Lenders

PDF
34,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Mayersche Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Walhalla Digital img Link Publisher

Sozialwissenschaften, Recht, Wirtschaft / ÷ffentliches Recht, Verwaltungs-, Verfassungsprozessrecht

Beschreibung

Fehlerfrei durch das Verfahren

Das Praxis-Handbuch Disziplinarrecht im öffentlichen Dienst liefert für alle Beteiligten – dem Dienstvorgesetzten, dem Ermittlungsführer, dem Personalrat und dem beschuldigte Beamten – eine Einführung in das Disziplinarrecht. Vom Bundesrecht abweichende landesrechtliche Besonderheiten sind berücksichtigt.

Anhand zahlreicher Beispiele und der einschlägigen Rechtsprechung werden das behördliche und gerichtliche Verfahren dargestellt. Zu den einzelnen Handlungsmöglichkeiten werden entsprechende Muster bereitgestellt.

  • Einleitung des Disziplinarverfahrens
  • Aufgaben des Ermittlungsführers
  • Gang der Zeugenvernehmung
  • Aufbau des Ermittlungsberichts
  • Abschlussentscheidung des Disziplinarvorgesetzten
  • Beteiligung des Personalrats
  • Verteidigungsmöglichkeiten des Beschuldigten

Weitere Titel von diesem Autor
Weitere Titel zum gleichen Preis
Cover Citymanagement
Frank Manfrahs
Cover Stadtmarketing
Thomas Breyer-Mayländer

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Strafprozessordnung, Weisungsrecht, Bundesdisziplinargesetz, Disziplinarmaßnahme, Beamtenstatusgesetz, Bußgeld, Dienstvergehen, Disziplinarvorgesetzter, Beamte, Legalitätsprinzip