img Leseprobe Leseprobe

In München wartet der Tod

Kriminalroman

Paul Schenke, Stefanie Gregg

EPUB
9,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Mayersche Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

GMEINER img Link Publisher

Belletristik / Krimis, Thriller, Spionage

Beschreibung

In München wird eine Leiche gefunden - ohne Leber und Nieren. Kommissar Fricke und Staatsanwältin Elena Karinoglous werden in einer Soko abgeordnet. Hartnäckig kämpfen sich die beiden durch einen Sumpf des Schweigens bei Ärzten und Patienten. Fricke greift auch zu Mitteln jenseits des Gesetzes, denn im In- und Ausland existieren geheime Kanäle für illegale Organentnahmen. Doch dann wird klar, dass noch jemand auf der Spur der Organhändler ist. Ein Rächer, der blutige Spuren zieht …

Weitere Titel von diesem Autor
Weitere Titel zum gleichen Preis

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Zeitgenössischer Kriminalroman, private Verwicklungen, Elena Karinoglous, Organhandel, Krimi, neue Krimis, Deutschland, illegale Organentnahmen, Sven fricke, Kommissar und Staatsanwältin ermitteln, Rache, Münchenkrimi, Regionalkrimi, München, neue Bücher, Bayern, München-Krimi