Die Liebenden von Bloomsbury – Vita und der Garten der Liebe

Roman

Stefanie H. Martin

EPUB
10,99 (Lieferbar ab 18. Juli 2023)
Amazon 10,99 € iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com Legimi yourbook.shop
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Aufbau Digital img Link Publisher

Belletristik / Historische Romane und Erzählungen

Beschreibung

Die mitreißende Saga über die Frauen von Bloomsbury.

Hogarth House bei London, 1922. Virginia und ihr Mann Leonard Woolf haben einen Verlag gegründet, mit dem sie erste Erfolge feiern, und auch mit ihrem Schreiben findet Virginia immer mehr Anerkennung. Dann lernt sie die so glamouröse wie abenteuerliche Schriftstellerin Vita Sackville-West kennen, die für ihre einzigartige Gartenkunst bekannt ist. Für Virginia ist es Liebe auf den ersten Blick, während Vita sich von Virginias kritischem Intellekt zunächst infrage gestellt fühlt. Doch Virginias Brillanz zieht sie in ihren Bann, und schon bald entfaltet sich zwischen den beiden Frauen eine zarte Liebe, bei der Virginia zum ersten Mal körperliches Begehren und sinnliche Erfüllung erlebt …

Eine große Liebesgeschichte zwischen zwei Frauen, die für Literatur leben: Virginia Woolf und Vita Sackville-West.

Weitere Titel von diesem Autor

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Schreibende Frauen, Vita Sackville-West, London, Orlando, Garten, Bloomsbury, lesbische Liebe, Vanessa Bell, Elbleuchten, queer, Feminismus, Liebe, Emanzipation, Liebe zwischen Frauen, Roman, Virginia Woolf