img Leseprobe Leseprobe

Die Hirtin und der Hexenjäger

Historischer Roman

Ursula Neeb

EPUB
8,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Mayersche Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Ullstein eBooks img Link Publisher

Belletristik / Historische Romane und Erzählungen

Beschreibung

Eine mutige junge Frau in einer Welt voller Verrat und Aberglaube

Grafschaft Hanau-Münzenberg, 1524: Das Glück der Hirtin Gertrud Dey, die sich in den fahrenden Händler Franz Schott verliebt hat, scheint perfekt. Zusammen mit Franz treibt sie die Schafe durch die Wetterau zu abgelegenen Höfen, wo sie die Gebrechen der armen Landbevölkerung heilt. Dem ortsansässigen Henker, ebenfalls heilkundig, ist Gertrud ein Dorn im Auge. Er streut das Gerücht, sie sei mit dem Teufel im Bunde. Als mehrere Kinder sterben, angeblich, weil Gertrud ihre Milch verhext hat, muss die Schäferin um ihr Leben bangen. Und auch ihre Liebe zu Franz wird auf eine harte Probe gestellt …

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Neu 2018, Spiegel-Bestseller, Bestseller, Sabine Ebert, Melanie Metzenthin, Rebecca Gablé, Buch 2018, historischer Roman Bestseller, historischer Roman, Iny Lorentz, Johanna Geiges, Oliver Pötzsch, Neuerscheinung 2018, Sabine Martin, Ricarda Jordan, Bestseller 2018, Spiegel-Bestseller 2018