Blanche Monet und das Leuchten der Seerosen

Roman

Claire Paulin

EPUB
9,99 (Lieferbar ab 30. Juni 2022)
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com Legimi yourbook.shop
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Ullstein eBooks img Link Publisher

Belletristik / Historische Romane und Erzählungen

Beschreibung

Die inspirierende Lebensgeschichte der impressionistischen Malerin Blanche Hoschede-Monet

Paris, 1876: Als die elfjährige Blanche Hoschedé, Tochter eines Kunstsammlers, zum ersten Mal die Bilder von Claude Monet sieht, kann sie sich dem Bann der leuchtenden Farben nicht entziehen. Sie hat einen Traum: Eines Tages von Claude Monet gemalt zu werden. Als ihr Vater hochverschuldet aus Paris flieht und seine Familie den Geldeintreibern überlässt, finden Blanche und ihre Mutter bei dem eigensinnigen Maler eine neue Heimat. Doch Monet malt nicht nur die junge Blanche, sondern nimmt sie unter seine Fittiche. Jedoch will sie bald mehr, als nur Modell stehen, und greift selbst zum Pinsel, aber schwere Schicksalsschläge suchen die Familie heim …

Weitere Titel von diesem Autor

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Malerin, Ikone, Frankreich, Malerei, Muse, Sehnsucht, Garten, Musen-Reihe, Liebe, Kunst, inspirierende Frau, Impressionismus, Familie, Künstlerin, Monet, Giverny, Paris, Natur, Frauenroman, Malen, Claude Monet, Ikonen, historische Romane