Salz und Schokolade

Süße Wunder | Die Schokoladensaga

Amelia Martin

EPUB
10,99 (Lieferbar ab 27. Juli 2023)
Amazon 10,99 € iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com Legimi yourbook.shop
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Ullstein Ebooks img Link Publisher

Belletristik / Historische Romane und Erzählungen

Beschreibung

Die mitreißende Saga um die älteste Schokoladenfabrik Deutschlands  Halle, 1905. Der Besitzer der Schokoladenfabrik, Ernst David, hat es nicht leicht. Das Traditionsunternehmen steht am Wendepunkt: Schafft es den Wandel zu einer effizienten Schokoladenmanufaktur, oder verbleibt es eine kleine lokale Handwerksstube? Zudem interessieren sich seine zwei Töchter immer für die falschen Männer. Die Ältere der beiden, Cäcilie, soll eine Verbindung mit Julius eingehen, dem Sohn des mächtigen Kakaoimporteurs Leopold Mendel, der Anteile am Unternehmen gekauft hat. Doch der Chocolatier Julius hat nur Augen für Ida, Tochter einer alteingesessenen Hallorenfamilie. Er trifft sich heimlich mit der schönen Salzwirkertochter, wohlwissend, dass ihre Liebe keine Zukunft hat. Als Cäcilie beide entdeckt, droht alles zusammenzubrechen …  »Schokolade ist Liebe, aber ohne Liebe bedeutet Schokolade nichts.« Amelia Martin Band 2 der Halloren-Saga: Kann auch allein gelesen werden.

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Drama, Töchter, Familie, Liebe, Schicksal, Frau, Roman, Frauenroman, Schwestern, saga, Freundinnen, Halloren, Schokolade, historisch