img Leseprobe Leseprobe

Aus dem Leben eines Sehenichts. 30 ausgewählte MEMotionen

Gerhard Polzin

EPUB
5,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com Legimi yourbook.shop
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Engelsdorfer Verlag img Link Publisher

Belletristik / Romanhafte Biographien

Beschreibung

Früh hemmt die Blindheit ihm den Alltagsschritt und weitet doch den Horizont, vertieft den Blick ins Leben. Mit ausgewählten Erinnerungen belegt der auf Rügen geborene und mit acht Jahren erblindete Autor diese These. Wie aufregend, überraschend und anrührend seine 65 Jahre verlaufen sind, das ist in diesem Bändchen kurzweilig, unsentimental und pointiert kritisch aufgeschrieben. Die einen werden zudem so manches Bekannte und die anderen nicht wenig Aufschlussreiches über das Leben in der DDR entdecken.

Kundenbewertungen

Schlagwörter

DDR, blind, Blindheit